#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Antworten
Benutzeravatar
Dragon
Beiträge: 7443
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:32
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Beitrag von Dragon » Mi 11. Mär 2020, 16:56

Change.org

Jorinde Wiese hat gerade ein Update zur Petition „#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


SAY IT OUT LOUD Bühne ohne sexistische Kackscheiße!
Am 07.03.2020 durfte ich den SAY IT OUT LOUD Slam der Grünen Jugend Freiburg moderieren mit dem Motto ohne #SexistischeKackscheiße

"Am Voraband zum Frauenkampftag hat Jorinde Wiese, Lyrikerin und Mitglied der Grünen Jugend Freiburg, einen Poetry Slam ohne sexistische und anders diskriminierende Inhalte veranstaltet. Im Jos-Fritz-Cafe waren viele Künstler*innen zusammen gekommen, um in Form von...

zum Update


Bild

Benutzeravatar
kleine-Hexe
Beiträge: 6050
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:33
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Beitrag von kleine-Hexe » Mi 25. Mär 2020, 10:33

Change.org

Jorinde Wiese hat gerade ein Update zur Petition „#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Bleiben Sie gesund und solidarisch
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer dieser Petition,

Ich danke Ihnen für die vielen Kommentare und die wertvollen Beiträge. Danke, dass Sie die #KeineBühneFürGewalt Petition deutschlandweit geteilt haben. Ich hoffe, dass wir alle etwas daraus gelernt haben.

Für Menschenrechte muss man einstehen, in der Politik, aber auch auf Kleinkunstbühnen. Diskriminierungen, Hass und Hetze haben dort...
zum Update


Bild

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:39
Wohnort: Schermbeck/Niederrhein
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
1. Platz
(1 von 0 Rennen getippt)

Re: #KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Beitrag von Michael » Mi 8. Apr 2020, 10:52

Change.org

Jorinde Wiese hat gerade ein Update zur Petition „#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION
#Lindemann Lyrisches Ich am Arsch
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der #KeineBühneFürGewalt Petition,

Ich habe versprochen, dass ich wachsam bleibe. Haben Sie mitbekommen, dass ein "Gedicht" von Till Lindemann im KiWi Verlag veröffentlicht wurde, in dem die Vergewaltigung einer Person unter K.o. Tropfen verherrlicht wird? Zum Schutz aller Betroffenen von sexualisierter Gewalt werde ich sein "Gedicht" nicht hier...

hier lang


Bild
Einige Leute fragen nach dem Geheimnis unserer immer noch glücklichen Ehe.
Wir nehmen uns zweimal in der Woche Zeit, gut essen zu gehen, tanzen, Zärtlichkeiten austauschen...
Sie Dienstags, ich Freitags.;)

Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8492
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:39
Wohnort: Schermbeck/Niederrhein
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
1. Platz
(1 von 0 Rennen getippt)

Re: #KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Beitrag von Michael » Do 7. Mai 2020, 15:13

Change.org

Jorinde Wiese hat gerade ein Update zur Petition „#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Nix gelernt - Weiter im Programm 2020
Liebe Unterstützer*innen der #KeineBühneFürGewalt Petition,

Die Bewerbung für den Freiburger Kleinkunstpreis 2020 sind offen. Ich würde gerne meine Reichweite dafür nutzen, um Menschen zu motivieren bei dieser Veranstaltung mitzumachen. Ich würde auch gerne das Vorderhaus in Freiburg unterstützen, denn alle Kulturbetriebe haben in der Corona-Krise volle Unterstützung verdient.

Leider hat sich...

zum Update


Bild
Einige Leute fragen nach dem Geheimnis unserer immer noch glücklichen Ehe.
Wir nehmen uns zweimal in der Woche Zeit, gut essen zu gehen, tanzen, Zärtlichkeiten austauschen...
Sie Dienstags, ich Freitags.;)

Bild
Bild

Benutzeravatar
kleine-Hexe
Beiträge: 6050
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:33
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Beitrag von kleine-Hexe » Mi 20. Mai 2020, 13:04

Change.org

Jorinde Wiese hat gerade ein Update zur Petition „#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION
Feminismus auf Bühnen verboten?
Liebe Unterstützer*innen,

Wie Sie an dieser Petition gesehen haben kann man problemlos mit Vergewaltigungs- und Femizid-Lieder auf Bühnen auftreten und Preise damit gewinnen. Man kann diese Inhalte mit dem Scheinargument "Satire" oder "schwarzer Humor" rechtfertigen, wird von einer Jury, einer Universitätsleitung, dem Studierendenwerk und anderen Verantwortlichen rechtfertigt und muss keine...

zum Update


Bild

Benutzeravatar
Anne
Beiträge: 6206
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:30
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!

Beitrag von Anne » So 31. Mai 2020, 12:15

Change.org

Jorinde Wiese hat gerade ein Update zur Petition „#KeineBühneFürGewalt: Vergewaltigungen und Femizide verdienen keine Bühne!” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION
Vergewaltigung im Schlaf ist keine Kunst
Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer der #KeineBühneFürGewalt Petition,

Es ist keine Kunst einen schlafenden Menschen zu vergewaltigen, es ist Gewalt. Und es passiert. So häufig, dass ich mittlerweile mehrere Betroffene von einer solchen Straftat kenne, die im Schlaf oder bewusstlos vergewaltigt wurden. Das ist grausam und es ist kein Anlass über diese Straftat grölend singend zum Donaulied...

zum Update


Bild

Antworten

Zurück zu „Aktive Beteiligung“