#gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Antworten
Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 13958
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:13
 
Relax-Arcade:  28 28
Wohnort: Schermbeck
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

#gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von Manu » Fr 13. Dez 2019, 19:04

Change.org

„Die kleinsten Plastik-Teilchen schaffen es durch jedes Waschbecken und jede Kläranlage und gelangen so in unsere Flüsse, wo Fische der Reihe nach aussterben. Dabei gibt es schon einen Weg, um das zu verhindern!“ Mit ihrer Petition setzt Christina sich für eine verbindliche 4. Reinigungsstufe für alle Kläranlagen in Deutschland ein, um so die zusätzliche Entfernung von Mikroplastik und Arzneimittelrückständen zu garantieren. Manuela, unterstützen Sie sie?





#gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen


Christina Bosch hat diese Petition an Franz Untersteller gestartet und hat nun 1.951 Unterstützer*innen


Unterschreiben Sie diese Petition mit einem Klick

Mikroplastik, das sind kleinste Kunststoffteilchen, kleiner als 5 Millimeter.

In dem derzeitigen Trubel um den Plastikmüll, der täglich an den Meeresstränden angespült wird, werden die kleinsten Teile, nämlich das Mikroplastik, meist übersehen und genau das ist das Gefährliche: Die kleinsten Teilchen schaffen es durch jedes Waschbecken und jede Kläranlage und gelangen dadurch in Flüsse und Meere. Mikroplastik sind nicht nur Kunststoffverpackungen, die langsam durch Wind und Wetter zerfallen, sie werden auch in vielen Reinigungs- und Kosmetikprodukten eingesetzt. 25 % des Plastiks in unseren Ozeanen stammt aus Kläranlagen. Sobald sie einmal in unserer Umwelt sind, sind sie kaum wieder entfernbar: Eine riesen Gefahr, besonders für unsere Tierwelt.

Seehunde, Fische, Muscheln und andere Meeresbewohner nehmen dieses Plastik durch ihre Nahrung auf und sterben letztendlich daran.

Laut Wasserrahmenrichtlinie der EU ist das Grundwasser zu schützen. Dies hat dazu geführt, dass gereinigtes Abwasser nur noch in Oberflächengewässer geleitet werden darf. Derzeit wird unser Abwasser allerdings nicht mit Hinsicht auf Mikroplastik und Arzneimittelrückstände gereinigt. Dabei ist eine gründliche Abwasserreinigung, auch einschließlich Mikroplastik, mittlerweile schon möglich!

Ich fordere daher den Umweltminister von Baden-Württemberg Franz Untersteller, die Bundesumweltministerin Svenja Schulze, sowie das Europäische Parlament auf, eine verbindliche 4. Reinigungsstufe für alle Kläranlagen einzuführen. Diese beinhaltet eine zusätzliche Entfernung von Mikroplastik und Arzneimittelrückständen!

Ich heiße Christina und wohne mit meiner Familie an der Blau, ein Mittelgebirgsfluss in Süddeutschland. Seit ungefähr 8 Jahren ist hier ein signifikantes Artensterben zu beobachten. Wasservögel, Insekten sowie Fische gehen zugrunde oder verschwinden. Dabei gehen wir von multiplen (mehrfachen) Ursachen aus. Wie das unzureichend gereinigte Abwasser, die Klimaerwärmung und damit häufige Niedrigwasserstände sowie das Insektensterben.

Der Fluss Aach der in die Blau mündet ist 10 km lang und hat eine Quellschüttung bei Niedrigwasser von 110 l pro Sekunde. Im Jahr 2010 wurde an diesen kleinen Fluss eine weitere Kläranlage angeschlossen. Das heißt, Abwasser von ca. 10.000 Einwohnern fließt in diesen Fluss. So "entsorgen" die beiden Flüsse Aach und Blau das Abwasser von ca. 22.000 Einwohnern aus 3 Kläranlagen (Gemeinden Heroldstatt, Schelklingen, Blaubeuren) ohne das Abwasser der gewerblichen Betriebe einzurechnen.


Obwohl bis zum Jahr 2027, also in 8 Jahren, alle Flüsse in Europa in einem guten oder sehr guten ökologischen Zustand sein sollen, (laut Wasserrahmenrichtlinie der EU), verschlechtert sich die Situation derzeit. Der Lebensraum für Fische, Wasservögel und Insekten ist bedroht.

Dabei wäre es möglich, das zu ändern! Wir wollen, dass auch unsere Kinder noch Fische in freier Natur beobachten können. Stoppt das Artensterben jetzt!

Bitte unterschreibt und teilt diese Petition.


Vielen Dank,

Christina Bosch

Weitere Infos unter: blau-aach.de


Unterschreiben Sie diese Petition mit einem Klick https://click.e.change.org/f/a/_zm48ezh ... GVYBAAAAAI~


Bild

Benutzeravatar
Michael
Beiträge: 8031
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 12:39
Wohnort: Schermbeck/Niederrhein
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
1. Platz
(1 von 0 Rennen getippt)

Re: #gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von Michael » Sa 14. Dez 2019, 17:00

Change.org

Christina Bosch hat gerade ein Update zur Petition „#gegenMikroplastik/Arzneimittel! 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Unterstützung für die einzelnen Bundesländer gesucht
Hallo,

da Abwasserreinigung Ländersache ist, und jedes Land sein eigenes "Süppchen" kocht, wäre es schön wenn sich ein paar Leute finden würden, die den jeweiligen Umweltministerien der Länder auf die "Finger klopft" hinsichtlich der 4. Reinigungsstufe für Kläranlagen, als auch was diese unternehmen zur Verhinderung der Eintragung von Mikroschadstoffen in die Flüsse.

Das Umweltministerium in...


Vollständiges Update lesen
https://click.e.change.org/f/a/BiYoWmHv ... RlWAQAAAAC


Bild
Einige Leute fragen nach dem Geheimnis unserer immer noch glücklichen Ehe.
Wir nehmen uns zweimal in der Woche Zeit, gut essen zu gehen, tanzen, Zärtlichkeiten austauschen...
Sie Dienstags, ich Freitags.;)


Bild

Benutzeravatar
Dragon
Beiträge: 6952
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:32
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von Dragon » Sa 14. Dez 2019, 18:36

Change.org

Christina Bosch hat gerade ein Update zur Petition „#gegenMikroplastik/Arzneimittel! 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Noch ca. 2300 Unterschriften bis zur 50.000er Marke
Hallo,

erst Mal Danke an alle die bisher die Petition unterschrieben haben. Ende Oktober werde ich die Petition persönlich zum Umweltministerium in Stuttgart bringen. Schön wäre es, wenn ich dann die Petition mit 50.000 Unterschriften überreichen könnte. Also bitte weitersagen und teilen. Bei 50.000 Unterschriften wird ein "wegschauen" schwer möglich.

Bisher reagiert das Umweltministerium auf...


Vollständiges Update lesen
https://click.e.change.org/f/a/R4jhZ-bf ... RlWAQAAAAC


Bild

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 13958
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:13
 
Relax-Arcade:  28 28
Wohnort: Schermbeck
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von Manu » Sa 14. Dez 2019, 21:13

Change.org

Christina Bosch hat gerade ein Update zur Petition „#gegenMikroplastik/Arzneimittel! 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Brief an das Umweltministerium
Nachdem ich bisher keine Rückantwort vom Umweltministerium in Baden-Württemberg erhalten habe, habe ich am Montag folgenden Brief per Einschreiben an das Umweltministerium geschickt:

------------------------------------------------------------------

Anfrage – Petition 4. Reinigungsstufe

Sehr geehrte Frau Rosport,

ich hoffe, Sie nehmen sich die Zeit und lesen meinen Brief. Mehrere Male seit...

zum Update


Bild

Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 13958
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:13
 
Relax-Arcade:  28 28
Wohnort: Schermbeck
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von Manu » Sa 14. Dez 2019, 21:25

Change.org

Christina Bosch hat gerade ein Update zur Petition „#gegenMikroplastik/Arzneimittel! 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Und es geht doch ...
Hallo,

nachdem der Brief, den das Umweltministerium erhalten hatte und hier auf change.org online ging, kam prompt die Rückmeldung des Ministeriums. Anfang Dezember werde ich die Petition mit Vertretern des Nabu´s dem Umweltminister für Baden-Württemberg Herrn Untersteller überreichen.

Ich freue mich, wenn noch viele unterschreiben!

Christina



Bildnachweis: Bild von Miroslaw Kolaczynski auf...
zum Update


Bild

Benutzeravatar
kleine-Hexe
Beiträge: 5665
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:33
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von kleine-Hexe » Mo 16. Dez 2019, 18:37

Change.org

Christina Bosch hat gerade ein Update zur Petition „#gegenMikroplastik/Arzneimittel! 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Besuch im Umweltministerium Baden-Württemberg
Liebe Unterstützer,

anbei die Aussagen von Umweltminister Untersteller:

- der Fluss Blau befindet sich in einem mäßigen ökologischen Zustand und es ist noch Luft nach oben - die Wasserrahmenrichtlinie wird bisher nicht erfüllt.

- der Ausbau der 4. Reinigungsstufe in Kläranlagen entscheiden letztendlich die Kommunen und deren Finanzlage, es gibt keinerlei Verpflichtung für einen Ausbau.

zum Update


Bild

Benutzeravatar
Anne
Beiträge: 5817
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:30
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: #gegenMikroplastik! Flüsse schützen: 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen

Beitrag von Anne » So 2. Feb 2020, 12:17

Change.org

Christina Bosch hat gerade ein Update zur Petition „#gegenMikroplastik/Arzneimittel! 4. Reinigungsstufe verbindlich für alle Kläranlagen” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Sind wir dabei?
Anbei die neueste Meldung aus Baden-Württemberg. Das Bundesland will weitere 125 Kläranlagen mit der 4. Reinigungsstufe nachrüsten. Insgesamt gibt es in Baden-Württemberg ca. 900 Kläranlagen.

https://um.baden-wuerttemberg.de/de/ser ... ufe-in-be/

Ob die Flüsse Aach und Blau...

zum Update


Bild

Antworten

Zurück zu „Aktive Beteiligung“