Rechtsradikalismus bekämpfen - Weitere Finanzierung der EXIT-Ausstiegsinitiative sichern

Antworten
Benutzeravatar
Manu
Beiträge: 14114
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:13
Wohnort: Schermbeck
Kontaktdaten:

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Rechtsradikalismus bekämpfen - Weitere Finanzierung der EXIT-Ausstiegsinitiative sichern

Beitrag von Manu » Fr 13. Dez 2019, 19:30

Change.org

Am Mittwoch wurden in Halle zwei Menschen Opfer eines rechtsextremistischen Anschlags. Anna R. setzt mit ihrer Petition ein klares Zeichen dagegen: „Wir dürfen jetzt im Einsatz gegen Rechts nicht nachlassen!“ Sie kämpft für eine weitere Finanzierung von EXIT-Deutschland, einer Initiative die Ausstiegswilligen hilft, die rechtsextreme Szene hinter sich zu lassen. unterstützen Sie sie dabei?


Rechtsradikalismus bekämpfen - Weitere Finanzierung der EXIT-Ausstiegsinitiative sichern


Anna R. hat diese Petition an BMFSFJ gestartet

Ganz Deutschland ist erschüttert von dem rechtsextremistischen Anschlag in Halle. Einmal mehr wird uns die Gefahr des Rechtsextremismus brutal vor Augen geführt. Deswegen dürfen wir im Einsatz gegen Rechts nicht nachlassen.

EXIT-Deutschland ist eine Initiative, die Ausstiegswilligen aus der rechtsextremen Szene hilft, sich ein bürgerliches Leben aufzubauen - und ihr altes Leben, samt der menschenverachtenden Ideologien und eingeschworenen Kameradschaften zurückzulassen. Bereits über 750 Rechte haben mit EXIT den Ausstieg geschafft, aktuell werden 115 Aussteiger betreut. Auch Aussteiger aus der islamistischen Szene unterstützt EXIT.

2013 beschloss deswegen die Bundesregierung, im Kampf gegen den Rechtsextremismus diese wichtige Arbeit von Exit zu sichern und finanziell zu unterstützen. Doch das soll sich jetzt ändern! In der neuen Förderrunde des zuständigen Ministeriums (Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend) geht EXIT leer aus, obwohl selbst Außenminister Heiko Maas deren Arbeit noch vor kurzem gelobt hatte.

Das darf nicht sein! In Anbetracht jüngster Ereignisse wie dem Mordfall Lübke und dem schrecklichen Anschlag in Halle muss der Einsatz gegen den Rechtsextremismus mit aller Kraft unterstützt werden.

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Merkel, sehr geehrte Frau Giffey (Familienministerin), sorgen Sie bitte dafür, dass die Arbeit von EXIT-Deutschland weiter unterstützt wird!

Aussteiger haben ohne bundesweite Programme wie EXIT kaum mehr eine Möglichkeit, aus der Szene auszusteigen - dies gefährdet Menschenleben und dies gefährdet unsere Gesellschaft, deren Werte wie Toleranz und individuelle Freiheit es zu verfechten gilt!

Wir fordern deshalb eine weitere Finanzierung von EXIT-Deutschland durch das Bundesfamilienministeriums auch für die Jahre 2020-2024 entsprechend der Beschlüsse vom März 2013!

Ich bin Anna und mir liegt die Arbeit von EXIT Deutschland persönlich sehr am Herzen, deswegen habe ich diese Petition gestartet!Unterzeichne bitte diese Petition und teile sie mit Deinen Freundïnnen und Bekannten. Lasst uns der Bundesregierung zeigen, dass wir im Einsatz gegen den Rechtsextremismus nicht nachlassen dürfen!


Unterschreiben Sie diese Petition mit einem Klick
https://click.e.change.org/f/a/s1PZ7vi0 ... RlWAQAAAAC


Bild

Benutzeravatar
Dragon
Beiträge: 7025
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 12:32
Wohnort: Schermbeck

F1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 0 Rennen getippt)

Re: Rechtsradikalismus bekämpfen - Weitere Finanzierung der EXIT-Ausstiegsinitiative sichern

Beitrag von Dragon » Sa 14. Dez 2019, 20:07

Change.org

Anna R. hat gerade ein Update zur Petition „Rechtsradikalismus bekämpfen - Weitere Finanzierung der EXIT-Ausstiegsinitiative sichern” veröffentlicht. Lesen Sie das Update und kommentieren Sie:


NEUIGKEIT ZUR PETITION


Erfolg!
Liebe Unterstützer*innen, lange hat sich Familienministerin Giffey und Ihr Ministerium geweigert EXIT, das wichtigste und erfolgreichste Programm zur Unterstützung von Aussteigern aus der rechtsextremistischen Szene, auch in Zukunft zu unterstützen, oder sich mit EXIT-Vertretern zu treffen. Am 17.10. hatte EXIT endlich einen Termin im Ministerium, mit über 35.000 Unterschriften unserer...


Vollständiges Update lesen
https://click.e.change.org/f/a/VMIZl9S5 ... RlWAQAAAAC


Bild

Antworten

Zurück zu „Aktive Beteiligung“